Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/yuffie-kisaragi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Pardy is ovaaaa

20.03.09

 

Endlich die Party. Uff was für nen Tag.  Am morgen aufgestanden und die CDs angefertigt. Anstrengend. Natürlich muss man darauf achten, dass es schwungvolle Songs sind. Ich hab den MP3 Player meiner Schwester genommen, aber da wars iwie zu tussig also noch bissel rnb bissel türkisch. Ay hat bissel getrödelt, wir also fix los und Kuchen geholt. Ihr erinnert euch mit dem Stripper? Naja auf jeden Fall, ging die Packung net komplett zu und man sah den Typen. Andauernd wurden wa angesprochenXD Gut ne halbe Stunde später und ein Paar Gorilla Arme später, brachten wir den Kuchen zu ner Freundin von Ay. Ay musste ihr Outfit komplettieren und würde von da aus den Kuchen mit ins Lokal bringen. Ich nur noch 3 Stunde, rase nach Hause. Erzähle meiner Schwester, dass ich Streit mit dem Ex hatte und ich meine Sachen von ihm abholen will und wir danach Männer aufreißen gehen. Wir also schnell stylen (ich hab echt gut ausgesehen, leider alle Bilder kagge ;_ Ay tausend ma angerufen, ich sie immer bissel abgewimmelt, dann wir gegenüber vom Lokal, sie kann voll reinluggen, ich mich total davor geschmissen. Sie dabei halb geschubst, dann wir so rein, und alle so "Überraschung, Happy Bday" Es haben nur Paar Leute gefehlt aber die haben mir net abgesagt, das nervt bissel<-< Werd ich noch bissel rumzicken. Naja lief ganz gut, beim Tanzen haben dann nur meine Schwessis, Mine und ich getanzt. Die neue Freundin des Ex-Freundes meiner Schwester war da. War ganz okay, aber die war halt so voll die Spaßbremse weil ihr Freund mehr mit uns gemacht hat. Das Essen hat mich richtig aufgeregt. Wir sagten größtenteils vegetarisch, und die haben fast alles mit Fleisch gemacht. Und sie so voll abgegangen als wir meinten, die sollten mehr vegetarisch bringen. Die Kellnerin war eh ne Furie. Nunja die Tochter der Lokalbesitzerin und ihre Freundin waren eh nur anstrengend. So ne total verwöhnten theatralischen Gören. Nunja sind ja auch net mehr so wirklich mit meiner Schwester befreundet. Bin ich froh^^ Nunja Karoke war der Hammer, wir haben stundenlang gesungen. Joa naja der Rest des Abends war net mehr so wichtig^^ War ne nette Party, hätte besser sein können aber ich war ne umwerfende Gastgeberin :P

22.3.09 12:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung